,

Highlight-Führung mit Jakob Fugger

Der Kaufmann Jakob Fugger aus Augsburg trägt den klingenden Beinamen „der Reiche“. Seine Familie, ursprünglich im Weberhandwerk tätig, war im Tuchhandel zu Geld gekommen und in den Kaufmannsstand aufgestiegen. Jakob Fugger war im gleichen…
,

Highlight - Führung mit Conrad Celtis

Conrad Celtis war ein bedeutender Humanist. Er war einer der großen „Dichterfürsten“ seiner Zeit. Celtis sorgte mit seinen dichterischen Werken nachhaltig für Ehre und Ruhm Kaiser Maximilians. Aus seiner Feder stammte unter anderem der…
,

Highlight-Führung mit Maria von Burgund

Sie war jung, schön und reich – Maria von Burgund, einzige Tochter von Karl dem Kühnen mit seiner zweiten Frau, Isabella von Bourbon. Maria wurde am 13. Februar 1457 in Brügge geboren. Das Geburtszimmer wurde extra mit kostbaren Tapisserien…
,

Highlight-Führung mit Bianca Maria Sforza

Die reiche Italienerin Bianca Maria Sforza war Kaiser Maximilians I. zweite Ehefrau. Die Mailänderin stand oft im Schatten und wurde zur „vergessenen Kaiserin“. In der Sonderausstellung „Kaiser Maximilian I. – Aufbruch in die Neuzeit“…
,

Highlight-Führung mit Gilg Sesselschreiber

Gilg Sesselschreiber – schon einmal davon gehört? Sein Name ist untrennbar mit dem Grabmal Maximilians I. verbunden! In der Sonderausstellung „Kaiser Maximilian I. – Aufbruch in die Neuzeit“ stellt sich der Künstler selbst vor. Er…

Christmas Tour - Es wird schon glei dumpa...

Das bekannte Krippenlied besingt die "dunkle Zeit" und das Warten auf die Ankunft des "Lichtes der Welt". Für viele Menschen ist die Adventszeit die schönste Zeit im Jahr. Kerzenschein, der Geruch von Lebkuchen und der Duft von Punsch, Glühwein…

Eine saubere Sache

Die Wäscherinnen aus dem Sellraintal erzählen... Es ist eine saubere Sache, wenn die Wäscherinnen aus dem Sellraintal nach Innsbruck kommen. Vor der Einführung der Waschmaschinen in den Privathäusern der Innsbucker haben die Wäscherinnen…

Nordkette. Anno 1928

Wir erzählen Ihnen wie es zum Bau der Nordkettenbahnen kam, welche Herausforderungen und unglaubliche Belastungen damit verknüpft waren. Aus dieser Zeit stammen die ausgezeichneten Alpinbauten der Stationen Hungerburg, Seegrube und Hafelekar…