Sprachen und Kulturen sind die großen Leidenschaften von Anja Hinteregger. Als Begleiterin von Sprachreisen hat sie lange Zeit mit Jugendlichen gearbeitet, außerdem wird sie als Trainerin in der Erwachsenenbildung geschätzt. Sie vermittelt ihre Kenntnisse auf Englisch, Französisch und Italienisch.

Anja hatte schon lange immer wieder Kontakt zu verschiedenen Fremdenführern und dadurch einen Einblick in diese abwechslungsreiche Tätigkeit erhalten, bis sie sich entschloss, selbst diese intensive Ausbildung zu machen. Die Prüfung in drei Fremdsprachen zu absolvieren, war eine wirklich beeindruckende Leistung, die Anja ebenso gut gemeistert hat wie ihre neue Aufgabe als Fremdenführerin.

Mutig hat sie sich gleich nach der Ausbildung im Frühjahr 2017 in die ersten Führungen bei Per Pedes gestürzt – inklusive dem einen oder anderen Sprung ins kalte Wasser. Ihre geführten Touren sind so vielseitig wie ihre Interessen, auch Schulführungen gehören dazu. Neben einem umfangreichen Fachwissen glänzt sie mit charmanten und toll erzählten Anekdoten. Anjas verwandtschaftliche Beziehungen zu Italien zeigen sich auch in einer besonderen Liebe zu Südtirol. Hier kennt sie sich bestens aus und weiß extra viel zu erzählen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen